Leistungen

QUALITÄT AUS MEISTERHAND

Mit uns haben Sie den richtigen Partner.

Slider

UNSERE LEISTUNGEN

AUF EINEN BLICK

Wärmedämmung

Gute Wärmedämmung senkt den Energiebedarf, verbessert das Raumklima und leistet je nach Konstruktion einen wertvollen Beitrag zum Schallschutz. Zudem kann mit einer effektiven Wärmedämmung für Haus, Fassade und Dach gespart werden. Richtige Planung und Auswahl der passenden Stoffe vorausgesetzt.

  • Energie und Geldersparnis
  • Verbesserung des Raumklimas
  • Wertsteigerung des Gebäudes
  • Entlastung der Umwelt

Trockenbau

Hochwertiger Trockenbau ist das Synonym für den Stand der Technik beim zeitgemäßen Innenausbau. Hochwertiger Systemtrockenbau setzt Maßstäbe. Schlanke, aber massive Wandkonstruktionen ermöglichen individuelle, flexible Raumkonzepte.

  • Gestaltungsfreiheit
  • Flexibilität

Aussen- und Innenausbau

Seit vielen Jahren haben sich verputzte Hausfassaden bewährt. Bei regelmäßiger Instandhaltung erfüllen sie ihre Funktion auch noch nach Jahrzehnten. Ein Aspekt der Wirtschaftlichkeit ist nicht von der Hand zu weisen. Innenputz reguliert die Raumfeuchtigkeit und trägt damit zum Wohlbehagen in unseren vier Wänden bei.  Innenputztechniken sind sehr vielfältig und lassen sich gut kombinieren. Farbe inspiriert und ist in unserem Umfeld ein maßgeblich gestalterischer Faktor. Natürliche Eleganz trifft auf strenge geometrische Formen mit kräftigen Farben. Durch das kreative Spiel mit Gegensätzen entstehen unerwartet neue Harmonien.

Altbausanierung

Zu den anspruchsvollsten Aufgaben des Stuckateurs zählen die Renovierung und Sanierung von Altbauten. Das Wissen um traditionelle und handwerkliche Techniken ist hier genauso gefordert, wie das Gefühl für die eigentliche "Substanz" des Baus.

Boden

Als eines der am stärksten beanspruchten Bauteile bedarf der Fußboden einer sorgfältigen Planung und Ausführung. Werden dabei moderne Baustoffe und neue Systeme eingesetzt, lassen sich auch schwierige Probleme im Fußbodenbau dauerhaft lösen.

Brandschutz

Baulicher Brandschutz ist oftmals ein heißes Eisen, denn die Anforderungen sind vielschichtig und differenziert. Gesetzliche Vorschriften legen zwar die grundsätzlichen Anforderungen fest, jedoch erfordern flexibel angelegte Gebäudenutzungen sowie erhöhte Installationsaufkommen häufig eine individuelle Planung und Umsetzung des Brandschutzes.